Retrostunde mit Schauspielerin Sabine Kaack

30. April 2018 - 13. Mai 2018

20:00 • MS Europa

Zu ihrem 60. Geburtstag erinnert sich Schauspielerin Sabine Kaack an ihre Zeit bei den „Drombuschs“. Sie war von Anfang an mit dabei und wurde so als junge Schauspielerin über Nacht zum Star. Sie spielte die rebellische Tochter Marion Drombusch. Eine Rolle, die als Vorbild für die neue, emanzipierte Frau von damals gilt. In dieser Retrostunde blickt Sabine Kaack zurück, erzählt Anekdoten aus der Drehzeit, von der Arbeit mit den Kollegen und gibt persönliche Einblicke in die Produktion der Serie. Sie bringt die Stimmung und Atmosphäre eine der erfolgreichsten Familienserien des deutschen Fernsehens auf die Bühne. Unterhaltsam, informativ, nostalgisch.

Retrostunde mit Schauspielerin Sabine Kaack

Retrostunde mit Schauspielerin Sabine Kaack

14. Mai 2018

19:00 Uhr • Rosenhof, Erkrath

Zu ihrem 60. Geburtstag erinnert sich Schauspielerin Sabine Kaack an ihre Zeit bei den „Drombuschs“. Sie war von Anfang an mit dabei und wurde so als junge Schauspielerin über Nacht zum Star. Sie spielte die rebellische Tochter Marion Drombusch. Eine Rolle, die als Vorbild für die neue, emanzipierte Frau von damals gilt. In dieser Retrostunde blickt Sabine Kaack zurück, erzählt Anekdoten aus der Drehzeit, von der Arbeit mit den Kollegen und gibt persönliche Einblicke in die Produktion der Serie. Sie bringt die Stimmung und Atmosphäre eine der erfolgreichsten Familienserien des deutschen Fernsehens auf die Bühne. Unterhaltsam, informativ, nostalgisch.

Retrostunde mit Schauspielerin Sabine Kaack

Retrostunde mit Schauspielerin Sabine Kaack

23. September 2018

17:00 • SommerLaune, Ostseebad Boltenhagen

Zu ihrem 60. Geburtstag erinnert sich Schauspielerin Sabine Kaack an ihre Zeit bei den „Drombuschs“. Sie war von Anfang an mit dabei und wurde so als junge Schauspielerin über Nacht zum Star. Sie spielte die rebellische Tochter Marion Drombusch. Eine Rolle, die als Vorbild für die neue, emanzipierte Frau von damals gilt. In dieser Retrostunde blickt Sabine Kaack zurück, erzählt Anekdoten aus der Drehzeit, von der Arbeit mit den Kollegen und gibt persönliche Einblicke in die Produktion der Serie. Sie bringt die Stimmung und Atmosphäre eine der erfolgreichsten Familienserien des deutschen Fernsehens auf die Bühne. Unterhaltsam, informativ, nostalgisch.

Retrostunde mit Schauspielerin Sabine Kaack

Sabine Kaack & Boogielicious

25. Oktober 2018

20:00 • Kursaal 3 Wenningstedt, Sylt

Mit ihrem Literaturkonzert bringt die Schauspielerin Sabine Kaack ihr erstes abendfüllendes Programm auf die Bühne. Sie präsentiert die Poesie und Lyrik großer Dichter – sie liest, rezitiert, spielt und singt. Musikalisch begleitet wird sie dabei von den exzellenten Musikern des Blues-, Boogie-Woogie und Jazz-Duos Boogielicious.

Dieses Literaturkonzert vereint die persönlichen Liebhaberstücke der Schauspielerin und ist deshalb Sabine Kaack pur – energiegeladen, eigenwillig, überraschend, erotisch! Sie beherrscht die Kunst der Sprechakrobatik und versieht den Abend dabei immer wieder mit ihrer Natürlichkeit und Spontanität.

Die intensiven Texte werden von Eeco Rijken Rapp (Klavier) und David Herzel (Schlagzeug) in ein musikalisches Kunstwerk gegossen. Mit viel Feingefühl entlockt David Herzel seinen Schlagwerkzeugen die jeweils passende Geräuschkulisse, dazu jazzt, swingt und bluest Eeco Rijken Rapp am Klavier. Auch ein paar liebgewonnene Chansons, zum Beispiel von Brel oder Alexandra, finden Platz in diesem poetisch-deftigen Liebesfeuer. Sabine Kaack taucht tief in die verschiedenen Ebenen der ausgewählten Gedichte und Erzählungen ein und erweckt die Texte mit ihrer unverwechselbaren, samtig-weichen Stimme zum Leben.

Sabine Kaack & Boogielicious