Neue Plattdeutsche Lesung "Dor bün ik tohuus"

25. September 2019

Beginn 19.00 Uhr • Speicher am Kaufhauskanal, Hamburg-Harburg

Mit "Dor bün ik tohuus" hat Sabine Kaack ihr zweites Plattdeutsch-Buch herausgebracht, das erst kürzlich im Quickborn Verlag erschienen ist.
Für diese außergewöhnliche Anthologie hat sie Perlen der niederdeutschen Sprache zusammengetragen  ̶  eine breite Auswahl ganz unterschiedlicher Erzählungen, Lyrik und Poesie, von alten und neuen, bekannten und unbekannten Autor*innen. In ihrer Lesung beeindruckt Sabine Kaack durch ihre stimmliche Klangvielfalt und Sprachkunst. Sie erweckt die Geschichten und Gedichte zum Leben – mit einer Stimme, die verzaubert, zum Lachen bringt und tief berührt.

Neue Plattdeutsche Lesung Dor bün ik tohuus

Neue Plattdeutsche Lesung "Dor bün ik tohuus"

21. Oktober 2019

Beginn 15.00 Uhr • Stadtbüchrei Wolfenbüttel

Mit "Dor bün ik tohuus" hat Sabine Kaack ihr zweites Plattdeutsch-Buch herausgebracht, das erst kürzlich im Quickborn Verlag erschienen ist.
Für diese außergewöhnliche Anthologie hat sie Perlen der niederdeutschen Sprache zusammengetragen  ̶  eine breite Auswahl ganz unterschiedlicher Erzählungen, Lyrik und Poesie, von alten und neuen, bekannten und unbekannten Autor*innen. In ihrer Lesung beeindruckt Sabine Kaack durch ihre stimmliche Klangvielfalt und Sprachkunst. Sie erweckt die Geschichten und Gedichte zum Leben – mit einer Stimme, die verzaubert, zum Lachen bringt und tief berührt.

Neue Plattdeutsche Lesung Dor bün ik tohuus